Die EWMG stellt die Weichen für wirtschaftlichen Erfolg, gibt Ihnen ein Zuhause und Mönchengladbach ein neues Gesicht

Aktuelles

15.03.2019

Angebot und Nachfrage

Wer sich aus erster Hand über aktuell verfügbare und geplante Wohnbauprojekte informieren möchte, ist am Stand der EWMG auf der Baumesse (1.070) goldrichtig. In den kommenden Jahren wird überall im Stadtgebiet Raum geschaffen für vielfältiges Wohnen.

 

mehr

11.03.2019

Raum für Investment

Gemeinsam werben sie auf der Investoren- und Immobilienmesse MIPIM für weiteres qualitatives Wachstum in Mönchengladbach: die Stadt mit ihrer Entwicklungsgesellschaft (EWMG) und Wirtschaftsförderung (WFMG) sowie fünf Partnern aus der Immobilienwirtschaft.

 

mehr

25.02.2019

Nordpark: attraktive Adresse für Global Player

EIZO, weltweit führender Hersteller von High-End-Monitorlösungen, hat in einem Neubau an der Liverpooler Allee im Nordpark eine Bürofläche mit ca. 3.500 m2 angemietet. Bauherr auf dem EWMG-Grundstück ist die GEBAB Immobilien GmbH & Co. KG. Die Fertigstellung ist für Herbst 2020 geplant.

 

mehr

19.02.2019

Wirtschaftsstandort Flughafen wächst

Der Trend zeigt aufwärts am Flughafen Mönchengladbach – auch bei der Anzahl der Arbeitsplätze. 2018 waren insgesamt 647 Menschen beim Flugplatz selbst und in den dort ansässigen Unternehmen beschäftigt. Ein Plus von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

 

mehr

24.01.2019

Tendenz steigend

Über 400 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft folgten am Mittwoch Abend der Einladung von EWMG und WFMG zum traditionellen Neujahrsempfang. Die Veranstaltung im Hugo Junkers Hangar stand ganz im Zeichen von Innovation und Aufbruch.

 

mehr

17.01.2019

Vielfalt für Venn

Zwischen Stationsweg und Hamerweg sind rund 150 Wohneinheiten geplant. Dazu hatte die Stadt gemeinsam mit der EWMG einen Wettbewerb ausgelobt. Der Favorit der Wettbewerbsjury, der Entwurf von Thomas Schüler Architekten (Bild) und lohrberg stadtlandschaftsarchitektur, überzeugte auch die Politik. Noch wird geplant, die Vermarktung der Grundstücke wird voraussichtlich erst 2021 beginnen.

 

mehr

13.01.2019

Planungswettbewerb für Rathaus der Zukunft mg+ gestartet

Als Konzern Stadt hat die Verwaltung zusammen mit der EWMG das auf Wettbewerbsmanagement spezialisierte Architekturbüro [phase eins]. aus Berlin mit der Vorbereitung der Grundlagen für das Wettbewerbsverfahren beauftragt.

mehr

12.12.2018

Chancen für die Entwicklung am Abteiberg

Zum 1.1.2019 übernimmt die ParkenMG GmbH, eine 100prozentige Tochter der städtischen EWMG, das Management für die Tiefgarage am Abteiberg. Damit hat die Stadt die Entwicklung vor Ort selbst in der Hand - für mehr Sicherheit und Verfügbarkeit beim Parken und neue städtebauliche Chancen.

 

mehr

11.12.2018

EWMG neu im Fairtrade-Bund

Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners zeichnete weitere Partner der Kampagne "Fairtrade-Town Mönchengladbach" mit einer Urkunde aus, darunter auch die Entwicklungsgesellschaft der Stadt, EWMG.

mehr

07.12.2018

Mehr als 40.000 Flugbewegungen am Flugplatz MG

Erstmals seit fünf Jahren verzeichnet der Flugplatz Mönchengladbach wieder mehr als 40.000 Flugbewegungen pro Jahr. Das bedeutet eine Steigerung um knapp zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Ein klares Zeichen für einen beginnenden Aufwärtstrend.      Bildquelle: Petra Drumm

mehr