Städtische Baugrundstücke: Urftstraße

Bilder

  • 20210624_Blick auf nördl Nachbargrundstück
    Grundstück Urftstraße - Seitenansicht
  • 20210624_Grundstück Urftstr._2-unkenntlich
    Grundstück Urftstraße - Frontansicht

Objektdaten

Eingestellt am 24.06.2021
Objektnummer 26825
Status reserviert
Bezirk Bezirk Süd
Stadtteil Schmölderpark
Straße Urftstraße
PLZ/Stadt 41239 Mönchengladbach

Informationen zum Objekt

BP Nr. DP 1602/Ry
Fläche (gesamt) 731
Preisart Gebot
Mindestgebot 195.000 Euro
Gemarkung Mönchengladbach
Flur 22
Flurstücksnummer 234, 235, 236
Geschossigkeit 3
Bauverpflichtung Ja
Erschlossen Ja

Objektbeschreibung

Die zum Verkauf stehenden unbebauten Grundstücke haben einen nahezu rechteckigen Zuschnitt, sind insgesamt 731 m² groß und über die Urftstraße erschlossen. Die Flächen sind größtenteils mit Gebüsch und Sträuchern bewachsen. Miet- oder Pachtverhältnisse bestehen nicht. Die nördlichen und gegenüberliegenden westlichen Grundstücke 0sind mit einer dreigeschossigen, geschlossenen Wohnbebauung bebaut. Auf dem südlich angrenzenden Grundstück war ein Steinmetzbetrieb ansässig. Dieses Grundstück wird zukünftig jedoch ebenfalls mit einer geschlossenen Wohnbebauung bebaut. Östlich der Grundstücke befindet sich das Schulgelände einer Förderschule.

Planungsrecht

Im Flächennutzungsplan ist die Liegenschaft als Kerngebiet ausgewiesen. Der rechtskräftige Durchführungsplan DP 1602 Ry setzt für die Grundstücke eine dreigeschossige, gemischt gewerbliche und geschlossene Bebauung entlang der Urftstraße fest. Eine Neubebauung der Grundstücke richtet sich nach den Vorgaben des DP. Aufgrund der bestehenden umliegenden Wohnbebauung, wäre auch an diesem Standort eine Wohnnutzung möglich, ebenso wie nicht störende gewerbliche Nutzungen (z.B. Büros oder Praxen).

Der Verkauf der Grundstücke erfolgt nur mit einer entsprechenden Bauverpflichtung für eine Bebauung gemäß des rechtskräftigen Durchführungsplans.

Bei Umsetzungsinteresse zum öffentlich geförderten Wohnraum, können sich die Kaufinteressenten bei Bedarf gerne an die Abteilung „Handlungsfeld Wohnen“ im Fachbereich Stadtentwicklung und Planung bei der Stadt Mönchengladbach wenden. Aufgrund des bereits bestehenden öffentlich geförderten Wohnraums im Umfeld sollte ein Anteil von maximal 20 % der Gesamtbaufläche als öffentlich geförderten Wohnraum realisiert werden. Die Umsetzung von öffentlich gefördertem Wohnraum ist jedoch nicht verpflichtend.

Lage

Die Liegenschaft befindet sich im Stadtbezirk Süd, im nördlichen Bereich des Stadtteils Schmölderpark an der Grenze zum Stadtteil Schrievers. Der Stadtteil ist überwiegend durch Mehr- und Einfamilienhausbebauung sowie durch gewerbliche Nutzungen geprägt. Die Deckung des täglichen Bedarfs ist durch verschiedene Einzelhandelsbetriebe in der näheren Umgebung gedeckt.  Im direkten Umfeld und in den angrenzenden Stadtteilen ist eine gute soziale Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen, Sportstätten, Ärzten und weiteren Einrichtungen vorhanden. Das Stadtzentrum von Rheydt ist ca. 1 km entfernt. Durch den ebenfalls ca.1 km entfernten Bahnhof Rheydt sowie die Buslinien 20, 22, 04 und den SB 81 verfügt die Liegenschaft über eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Die Autobahn A 61 ist in wenigen Autominuten über die Anschlussstelle Rheydt erreichbar. Südlich der Liegenschaft befindet sich zudem in ca. 600 m Entfernung der Schmölderpark als Naherholungsgebiet. Auch der westlich gelegene Rheydter Stadtwald ist nicht weit entfernt.

Sonstiges

Für eine Bewerbung verwenden Sie bitte ausschließlich das auf dieser Seite hinterlegte Bewerbungsformular „Anfrage zu diesem Objekt“. Der Bewerbungszeitraum von acht Wochen beginnt mit der Veröffentlichung der Immobilie im Internet auf der EWMG-Homepage unter www.ewmg.de und endet am 19.08.2021, 12:00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

Anfrage zum Objekt

    Schreiben Sie uns. Wenn Sie Fragen zu unseren Immobilien haben oder ähnliche Objekte suchen, können Sie uns gerne dieses Anfrage-/Kontaktformular senden.

    Mit Zusendung Ihrer Daten über dieses Formular willigen Sie ein, dass wir Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren dürfen, wenn wir eine Immobilie im Angebot haben, die für Sie interessant sein könnte. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

    Die persönlichen Angaben unterliegen den Datenschutzbestimmungen.

    Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

    Wir behalten uns vor, nur ausreichend ausgefüllte Formulare (Vergabekriterien oder Gebotspreis im Bieterverfahren) zu berücksichtigen!








    Bitte geben Sie den Gebotspreis unbedingt folgendermaßen ein: z.B. 123.456,78 Euro, d.h. Ihren Gebotspreis mit Zahlentrennpunkt und Komma!

    Sie suchen ein Baugrundstück oder andere Immobilien, haben aber noch nicht das Passende in unserem Onlineangebot gefunden?

    Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Push-Feed, um über neue Objekte auf dem Laufenden zu bleiben.

    Falls Sie noch nicht über einen Feed-Reader verfügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Feeds-Ordner in Ihrem Outlook-Posteingang -> Neuen RSS-Feed hinzufügen -> Pfad des RSS-Feed hinzufügen (Link-Adresse unter Push-Feed per rechte Maustaste kopieren).

    Alternativ können Sie eines der zahlreichen Feed-Plugins für Ihren Browser oder Ihr Smartphone nutzen.

    Nach oben