Aktuelles - Beitrag lesen

Platz für Neues

Heute hat die Entwicklungsgesellschaft der Stadt Mönchengladbach (EWMG) mit dem Rückbau des alten Haus Zoar begonnen.

 

In Abstimmung mit dem Veranstaltungswesen der MGMG im benachbarten Haus Erholung und der Schule nebenan werden die nunmehr begonnenen Abrissarbeiten des alten Haus Zoar bis Anfang August 2018 abgeschlossen sein.

 

Die Arbeiten sind so geplant, dass der Schulbetrieb möglichst störungsfrei weiterlaufen kann, und geplante Veranstaltungen im Haus Erholung nicht behindert werden.

 

Mit dem Abriss des maroden Haus Zoar verschwindet ein Schandfleck im Stadtbild und macht Platz für neue Nutzungen im Rahmen der Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt.

 

 

 

Pressekontakt

Christina Schnoklake
Telefon +49 (0) 2161 4664 203
Mobil    +49 (0)   163 5885 203
E-Mail: c.schnoklake@ewmg.de

zurück